Wildessen im «Bären» Utzenstorf – Geniessen und lernen

Wildessen im «Bären» Utzenstorf
Bild: Wild im Kopf und auf dem Teller

Viele essen in der Saison gerne Wild. Doch was wissen über das Leben des Schweizer Wilds? Im Rahmen unserer Sonderausstellung «Auf Pirsch – Vom Handwerk der Jagd» erfahren Sie alles Wissenswerte zu einem erlesenen Abendessen.
Auf dem Menü stehen Wildterrine, Hirschmedaillon, Rehfilet und Wildburger. Zwischen den vier Gängen erzählt Stefan Hertwig, Leiter Wirbeltiere am Naturhistorischen Museum Bern, vom heimischen Wild und von seinem Lebensraum. Dazu gibt es einen Gratiseintritt für die Ausstellung auf Schloss Landshut.

Freitag, 22.09.23
19:00 bis 21:00

Veranstalter

  • Naturhistorisches Museum Bern
  • Bernastrasse 15
  • 3005 Bern
  • Tel. Nr. 031 350 71 11
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.nmbe.ch

Treffpunkt

Gasthof Bären, Utzenstorf

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Kosten

Fr. 75.– pro Gast ohne Weinbegleitung, Fr. 100.– mit Weinbegleitung.

Veranstaltungsart

Verschiedenes

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle