Die Welt der einheimischen Amphibien und Reptilien – Amphibien, Reptilien

Die Welt der einheimischen Amphibien und Reptlien
Bild: Amphibien im Tierpark Bern

Einheimische Amphibien und Reptilien – mit spannenden Infos und lebenden Tieren
Kaulquappen (Rossnägel) sind wohl allen bekannt, aber kennen Sie auch die Gelbbauchunke, den „Glögglifrosch“ oder den Fadenmolch? Haben Sie gewusst, dass auch eine Schildkrötenart zur einheimischen Fauna gehört? Oder, dass Sie mitten in Bern auf wildlebende Schlangen oder Eidechsen treffen können? Auf dieser Führung erhalten Sie einen faszinierenden Einblick in die Welt der Amphibien und Reptilien der Schweiz und begegnen ihnen hautnah.

Der Verlust an geeigneten Lebensräumen setzt den einheimischen Amphibien und Reptilien stark zu. Sie erhalten darüberhinaus Tipps, wie Sie mit einfachen Massnahmen Ihren Garten amphibien- und reptilienfreundlicher gestalten können und was Sie sonst zum Schutz und zur Förderung der kleinen Tiere beitragen können.

Datum

Di. 14.05.24
17:00–18:30

Veranstalter

  • Tierpark Bern
  • Dählhölzli + BärenParkTierparkweg 1
  • 3005 Bern
  • Tel. Nr.: 031 357 15 15

Treffpunkt

Eingang zum Dählhölzli-Zoo

Anmeldung

Webseite: tierpark-bern.ch

Kosten

Erwachsene: CHF 35.-
Kinder: CHF 25.-

Veranstaltungsart

Führung

Geschlecht

Alle

Zielgruppe

Alter ab 8

Zurück