C2C-Impuls Wohnen und Zukunft – Wie wollen wir leben und wohnen?

C2C-Impuls Wohnen und Zukunft
Bild: Wie geht zukunftsfähiges Wohnen?

Cradle-to-cradle (C2C) ist ein Konzept für eine konsequente Kreislaufwirtschaft, wo Produkte vollständig rezyklierbar bzw. in die natürlichen Stoffkreisläufe rückführbar sind, ohne Rückstände von Schadstoffen oder Abfällen.

An der C2C-Impulsveranstaltung im Quadrat in Zollikofen erhalten Sie spannende Anregungen zum Thema Wohnen und Zukunft: Die Architektin Claudia Thiesen ist Expertin für partizipative Prozesse und innovative Wohnformen und engagiert sich in zahlreichen Genossenschaften. Matthias Tobler ist ein Coliving- und Coworking Pionier und Mitgründer der Bottom-up-Bewegung Urbane Dörfer. Seine Leidenschaft gehört der Co-Kreation selbstbestimmter zukunftsweisender Organisationen und Städte. Die beiden unterhalten sich über gesellschaftlichen Wandel und die sich damit verändernden Lebens- & Wohnformen der Zukunft.

Nach dem Input besteht die Gelegenheit zum Fragenstellen und Netzwerken an der Bar.

Dienstag, 08.11.22
18:00 bis 21:00

Veranstalter

  • Quadrat AG
  • Bernstrasse 178
  • 3052 Zollikofen
  • Tel. Nr. 031 305 50 50
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.quadrat.ch

Treffpunkt

Quadrat AG, Bernstrasse 178, 3052 Zollikofen

Anmeldung

Keine Anmeldung erforderlich

Kosten

Kostenlos

Verantwortliche Person(en):

Noëmi Hug

Veranstaltungsart

Vortrag

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle

Barrierefreiheit *

Icon Mobilitätsbehinderung mobilitaetsbehindert

* Siehe Informationen Barrierefreiheit