Weg frei für offene Beläge – Ein Themenspaziergang

Unversiegelte Flächen sind wichtige Vernetzungselemente zwischen naturnahen Lebensräumen. Sie reduzieren die Hitzebildung, stärken das Grundwasser, speichern Regenwasser, die Luft kann sich mit dem Boden austauschen und das Kleinklima verbessert sich. Wir begutachten die unterschiedliche Flächengestaltung in einem Quartier. Dabei zeigt uns Kasper Ammann verschiedene Möglichkeiten 'aufzubrechen'.

Donnerstag, 11.08.22
18:30 bis 20:30

Veranstalter

  • Bioterra
  • Anita Moser
    Bioterra RG Bern und Umgebung
    Selhofenstrasse 8
  • 3084 Wabern
  • Tel. Nr. 079 373 26 55
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.bioterra.ch

Treffpunkt

Breitenrainplatz in Bern, Tramhaltestelle

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Tel: 079 373 26 55
Webseite: www.bioterra.ch/kurse
Anmeldeschluss: 4. August 2022

Kosten

20 Fr. für Mitglieder, 25 Fr. für Nichtmitglieder

Verantwortliche Person(en):

Therese Ryser (Bioterra RG Bern und Umgebung)
Kasper Ammann (Kursleiter)

Veranstaltungsart

Exkursion

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Jugendliche
Erwachsene