NSG Hechtenloch Münsingen – Neophyten entfernen in der Sumpfwiese

NSG Hechtenloch Münsingen
Bild: NSG Hechtenloch

Nichts gedeiht ohne Pflege; und die vortrefflichsten Dinge verlieren durch unzweckmässige Behandlung ihren Wert" (Peter Joseph Lenné). In diesem Sinn müssen auch Naturschutzgebiete gepflegt und unterhalten werden.
Entbuschungsarbeiten, Gehölz- und Heckenpflege, Bekämpfung von invasiven Pflanzen (Neophyten) und Mäharbeiten sind die Aufgaben.
Haben Sie Lust, sich an diesen Arbeiten in der freien Natur zu beteiligen?
Sie erhalten ein reichhaltiges Mittagessen offeriert.
Ihre Ausrüstung: wettertaugliche Kleidung, feste Schuhe oder Stiefel, Handschuhe.
Im Rahmen des Einsatzes können auch Hegestunden geliestet werden.

Samstag, 11.06.22
09:00 - 16:00
Samstag, 18.06.22
09:00 - 16:00
Samstag, 25.06.22
09:00 - 16:00

Veranstalter

  • Freiwillige Naturschutzpflege Kanton Bern AK 4
  • LANAT Amt für Landwirtschaft und Natur
    Naturförderung (ANF)
  • 3110 Münsingen
  • Tel. Nr. 079 520 46 91
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Treffpunkt

Münsingen: PZM Klinik 9.00 Uhr Parkplatz oder Rubigen: 9.00 Uhr Brunnenhaus oben am Hechtenloch

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Tel: Anmeldung per Whatsapp oder Threema 079 520 46 91
Anmeldeschluss: 3 Tage vorher

Kosten

Kostenlos

Verantwortliche Person(en):

Ueli Tschanz

Veranstaltungsart

Naturschutzeinsatz

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle