Langohrfledermäuse im Berner Mittelland – Ein Vortrag von Cécile Eicher

Langohrfledermäuse im Berner Mittelland
Bild: Langohren Quartier

Geeignete Dachstöcke für Braune Langohren werden zusehends rarer und bringen sie in Wohnungsnot. Alle vorhandenen Daten zu Quartieren dieser Art wurden im Rahmen eines Projektes überprüft und bei den wichtigsten Quartieren wurden Aufwertungen der Quartiere und der unmittelbaren Umgebung vorgeschlagen. Die Resultate bieten einen Überblick zur heutigen Situation der Langohren im Berner Mittelland.

Mittwoch, 20.10.21
19:00 bis 20:00

Veranstalter

  • Fledermausverein Bern
  • Bern
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.fledermausverein-be.ch/

Treffpunkt

Naturhistorisches Museum Bern, 20 m rechts von Haupteingang

Anmeldung

Keine Anmeldung erforderlich

Kosten

Kostenlos

Veranstaltungsart

Vortrag

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle