Auf den Spuren des Bibers – Eine Entdeckungstour an der Aare

Auf den Spuren des Bibers
Bild: Der Wildwechsel-Wagen

Landschaftsgestalter, Marzilischwimmer und Holzfäller: ein Spaziergang an der Aare auf den Spuren dieses spannenden Nagetiers. Wir versuchen den Biber zu Gesicht zu bekommen, deswegen kann die Exkursion länger als bis 21 h dauern.
Leitung: Christof Angst, Leiter Biberfachstelle

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen von "Wildwechsel - Stadtnatur für alle". Öffentliche Schalterstunden beim Wildwechsel-Wagen auf dem Gaswerk-Areal jeweils Mi + Fr, 17-19 h.



Mittwoch, 07.07.21
19:00 bis 21:00

Veranstalter

  • Stadtgrün Bern, Wildwechsel
  • Fachstelle Natur + Ökologie
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.bern.ch/wildwechsel

Treffpunkt

Beim Wildwechsel-Wagen, Gaswerk-Areal an der Aare oberhalb Marzilibad, 3007 Bern

Anmeldung

Anmeldeschluss: 5. Juli 2021

Kosten

Kostenlos

Veranstaltungsart

Exkursion
Führung

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Kinder im Schulalter
Jugendliche
Erwachsene
Senioren

Barrierefreiheit *

Im Zweifelsfall fragen Sie per Mail, ob die Exkursion für Sie geeignet ist. Wir klären konkrete Fragen mit der Exkursionsleitung und nehmen gerne mit Ihnen telefonisch Kontakt auf.

* Siehe Informationen Barrierefreiheit