Essbare Wildpflanzen – Ein Quartierrundgang mit Degustation

Essbare Wildpflanzen
Bild: Der Wildwechsel-Wagen

Auch ausserhalb der Gemüsegärten wachsen viele Pflanzen, die man essen kann. Sie lernen einige verbreitete essbare Wildpflanzen kennen und erfahren, worauf man beim Sammeln achten muss.
Falls die aktuellen Corona-Bestimmungen es ermöglichen, gibt es im Anschluss eine kleine Degustation.

Leitung: Claudia Huber, Biologin

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen von "Wildwechsel - Stadtnatur für alle". Öffentliche Schalterstunden beim Wildwechsel-Wagen auf dem Gaswerk-Areal jeweils Mi + Fr, 17-19 h.

Freitag, 11.06.21
18:00 bis 19:30

Veranstalter

  • Stadtgrün Bern, Wildwechsel
  • Fachstelle Natur + Ökologie
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.bern.ch/wildwechsel

Treffpunkt

Beim Wildwechsel-Wagen, Gaswerk-Areal an der Aare oberhalb Marzilibad, 3007 Bern

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Anmeldeschluss: 9. Juni 2021

Kosten

Kostenlos

Veranstaltungsart

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle

Barrierefreiheit *

Im Zweifelsfall fragen Sie per Mail, ob die Exkursion für Sie geeignet ist. Wir klären konkrete Fragen mit der Exkursionsleitung und nehmen gerne mit Ihnen telefonisch Kontakt auf.

* Siehe Informationen Barrierefreiheit