Naturerlebnisse in der Kiesgrube – Festival der Natur

Naturerlebnisse in der Kiesgrube
Bild: Weiherlebewesen erforschen

Zum Festival der Natur bietet der Lernort Kiesgrube Rubigen dieses Jahr drei Führungen zu den Tieren und Pflanzen der Kiesgrube an. Auf der Pirsch nach Fröschen, Eidechsen und Wasserinsekten gibt es viel Staunenswertes zu entdecken. Ein Anlass für Klein und Gross!

Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage ist das Areal nur für angemeldete TeilnehmerInnen der Führungen zugänglich. Keine Verpflegung.

Anmeldung obligatorisch inkl. Angabe der Zeit, Anzahl Personen (inkl. Kinder) und aller nötigen Infos fürs Contact Tracing: Namen, Adresse, Telefon, Mail.

Am Anlass wird fotografiert, mit der Anmeldung stimmen Sie der Veröffentlichung dieser Bilder zu.

Samstag, 29.05.21
09:00 - 10:00
Samstag, 29.05.21
11:00 - 12:00
Samstag, 29.05.21
14:00 - 15:00

Veranstalter

  • Stiftung Landschaft und Kies
  • Schulhausgasse 22
  • 3113 Rubigen
  • Tel. Nr. 033 345 58 19
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.landschaftundkies.ch

Treffpunkt

Lernort Kiesgrube Rubigen, Neues Riedgässli, beim roten Sonnensegel. Parkplatz beim Rubigencenter (Altes Riedgässli 28)

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Tel: +41333455819
Anmeldeschluss: 24. Mai 2021

Kosten

Kostenlos

Verantwortliche Person(en):

Irina Bregenzer (Stiftung Landschaft und Kies)

Veranstaltungsart

Führung

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Kinder im Schulalter
Jugendliche
Erwachsene
Senioren