Wildbienenhotel bauen – WWF-Kurs für Kinder & Erwachsene

Wildbienenhotel bauen
Bild: Langhornbiene (Foto H-J. Martin)

Wildbienen brauchen Nisthöhlen in geschützten Hohlräumen. Dort legen sie ihre Eier ab und versorgen die heranwachsende Larve mit Pollen und Nektar. Für Wildbienen herrscht Wohnungsnot und Nahrungsmangel. Deshalb braucht es mehr Nisthilfen. Der WWF und der Stiftgarten Bern zeigen Ihnen, wie man Wildbienenhotels baut. Nach einer spannenden Einführung über die Wildbienen geht's ans Basteln.
Der Anlass ist für Kinder mit einer erwachsenen Begleitperson. Also ideal für Kinder mit Eltern, Gottis und Göttis, Grosis und Onkel.

Samstag, 08.05.21
13:30 bis 17:00

Veranstalter

  • WWF Bern
  • Bollwerk 35
  • 3011 Bern
  • Tel. Nr. 031 312 15 79
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.wwf-be.ch

Treffpunkt

Badgasse 40, Stiftsgarten Bern, Unterhalb der Münsterplattform

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Tel: 031 310 40 97
Webseite: events.wwf.ch/kurse/Wildbienenhotel_bauen_210508
Anmeldeschluss: 4. Mai 2021

Kosten

Erwachsene 100 Franken, WWF Mitglieder 80 Franken. Inklusive Material und Verpflegung. Kinder in Begleitung von Erwachsenen Gratis

Verantwortliche Person(en):

Paul Assmus
Denise Fuss

Veranstaltungsart

Naturschutzeinsatz
Kurs

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle