Gelbbauchunken – Im Sensegraben

Der Sensegraben ist einer der letzten natürlichen Flüsse in der Schweiz. Durch regelmässige Hochwasser mit viel Geschiebe entstehen immer wieder Kleinstgewässer. Ein Hotspot für eine der bedrohtesten Amphibienarten der Schweiz: die Gelbbauchunke!

Freitag, 07.05.21
20:35 bis 23:59

Veranstalter

  • faunaberna


  • Tel. Nr. 079 690 54 71
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.faunaberna.ch

Treffpunkt

Bahnhof Schwarzwasserbrücke

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Webseite: faunaberna.ch/

Kosten

Kostenlos

Verantwortliche Person(en):

Oliver Dosch

Veranstaltungsart

Exkursion

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle