Filme für die Erde Festival 2020 – Filme, Worksop, Diskussion

Filme für die Erde Festival 2020
Bild: Filme für die Erde Festival 2020

Das 10. Filme für die Erde Festival bringt wieder die besten Umweltdokus des Jahres auf die Leinwand.
Auf dem Programm stehen zwei mitreissende Dokumentarfilme: Im Öko-Thriller "Chasing The Thunder" machen sich Umweltaktivist*innen an die Verfolgung eines illegalen Schleppnetz-Schiffs, und "Das Forum" gewährt einen Blick hinter die Kulissen des WEF, wo die vertraulichen Gespräche der Mächtigen stattfinden. Im Anschluss an die Filme gibt es einen Do-it-yourself-Workshop zum Thema Upcycling und eine Diskussion.

Die Tickets sind auf der Website des Festivals kostenlos erhältlich.

Sonntag, 20.09.20
14:00 bis 19:00

Veranstalter

  • Filme für die Erde
  • Steinberggasse 54
  • 8400 Winterthur
  • Tel. Nr. 052 202 25 53
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Treffpunkt

Heitere Fahne, Dorfstrasse 22/24, Wabern

Anmeldung

Webseite: www.filmefuerdieerde.org/festival

Kosten

Kostenlos

Datei(n)

Flyer

Veranstaltungsart

Aufführung
Verschiedenes

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle