Festival der Natur am Moossee mit NVM – Natur, Geologie und Kinderanlass

Festival der Natur am Moossee mit NVM
Bild: Renaturierter Park Am Moossee Und Vitrine Mit 6500 Jaehrigem Einbaum1

Festival der Natur: Mit dem NVM am Moossee. Naturschutz, Geologie und Wasserforscher für Kinder. Ohne Anmeldung, offen für alle Interessierten. Mit Kollekte.
Mit folgenden Fachpersonen:
Iris Baumgartner, Dipl. Rangerin BZWL, Aufsichtsperson am Moossee: Natur und deren Schutz am Moossee. Was macht eine Rangerin?
Martin Grosjean, Professor am Geographischen Institut der Universität Bern.Was verraten uns die Ablagerungen im Moossee? Untersuchungen der Ablagerungen im Moossee ermöglichen es, die Nutzung im Gebiet des Moossees und die Auswirkungen auf den Zustand des Sees über 8000 Jahre zurückzuverfolgen. Von Interesse sind auch die Ablagerungen der letzen 100 Jahre mit Spuren u.a. der landwirtschaftlichen Nutzung.
Susanne Steiner, Biologin und Freelancerin Umweltbildung. Aquaviva: Wasserforscher Workshop für Kinder. Bitte Gummistiefel mitnehmen. Mit Küchensieb und Lupe suchen und bestimmen wir Kleinlebewesen in einem renaturierten Bachstück beim Moossee.
Kinder ab 1. Klasse ohne Erwachsene. Jüngere in Begleitung Erwachsener.

Sonntag, 24.05.20
9:30 bis 12:00

Veranstalter

  • Natur- und Vogelschutz Münchenbuchsee und Umgebung
  • Eichgutweg 5
  • 3053 Münchenbuchsee
  • Tel. Nr. 031 869 31 38
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.nvm-buchsi.ch

Co-Veranstalter

  • Aqua Viva
  • Weinsteig 192
  • 8200 Schaffhausen
  • Tel. Nr. 052 625 26 51
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.aquaviva.ch

Treffpunkt

Strandbad Moossee, Moosseedorf

Anmeldung

Keine Anmeldung erforderlich

Kosten

Kollekte

Verantwortliche Person(en):

Iris Baumgartner, Dipl. Rangerin BZWL, Aufsichtsperson am Moossee
Martin Grosjean, Professor am Geographischen Institut der Universität Bern.
Susanne Steiner, Biologin und Freelancerin Umweltbildung. aquaviva.

Veranstaltungsart

Exkursion
Vortrag

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle