Glühwürmchensuche im Naturpark Gantrisch – Begleitet oder selbständig

Glühwürmchensuche im Naturpark Gantrisch
Bild: (c) Pro Natura, Stephane Vitzthum

Glühwürmchen-Suche im Naturpark

Gibt es Glühwürmchen im Naturpark? Wer dieses Naturschauspiel einmal erlebt hat, vergisst es nie wieder. Im Park gibt es bisher keine gemeldeten Beobachtungen. Deshalb schwärmen wir im Juli aus, um uns auf die Suche nach Glühwürmchen zu machen. Machen Sie mit? Es gibt zwei Optionen:

1. Begleiten Sie am 1. Juli 2019 die Naturpark-Mitarbeiter auf der Suche in Schwarzenburg. Treffpunkt: 21 Uhr, Bahnhofskiosk Schwarzenburg

2. Machen Sie sich in Ihrer Park-Gemeinde selbständig auf die Suche und melden Sie uns Ihre Beobachtungen. Wenn Sie sich spontan mit anderen zusammentun möchten, ist der Treffpunkt um 21.00 Uhr vor Ihrem Gemeindehaus oder nach Ankündigung an Ihrem Gemeinde-Aushang (in der Gemeinde Wald: Treffpunkt Parkplatz beim Schulhaus Wald). Bitte melden Sie auch Glühwürmchensuchen ohne Glühwürmchenmeldungen an info@gantrisch.ch - Danke!

Regnet es am 1. Juli, verschiebt sich die Suche auf den nächsten Abend. Der Suchabend kann bis Donnerstagabend, 4. Juli 2019 verschoben werden, danach entscheiden wir ad-hoc. Der Entscheid über die Durchführung steht jeweils ab 16.00 Uhr auf www.gantrisch.ch.

Montag, 01.07.19
21:00 bis 23:00

Veranstalter

  • Naturpark Gantrisch Waldarena
  • Schlossgasse 13
  • 3150 Schwarzenburg
  • Tel. Nr. 031 808 00 20
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.gantrisch.ch

Treffpunkt

In Schwarzenburg: 21 Uhr Bahnhofskiosk Schwarzenburg, zu Fuss; in allen anderen Gemeinden nach Aushang der Gemeindeverwaltung

Anmeldung

Keine Anmeldung erforderlich

Kosten

Kostenlos

Verantwortliche Person(en):

Fabian Reichenbach, Biologe, Naturpark Gantrisch
Nicole Dahinden, Geografin, Naturpark Gantrisch

Link(s)

Veranstaltungsart

Aktionstag

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alle