Der Schnitt fürs Leben – Sensemähkurs mit ökologischen Pflegegrundsätzen

Der Schnitt fürs Leben
Bild: Sense und Wetzstein, M. Zimmermann

Zur Erhaltung und Förderung der Biodiversität braucht es pflegerische Eingriffe in Lebensräume. Am Kurs lernt ihr mit der Sense mähen und übt das Wetzen und Tängeln. Nebenbei werden ökologische Grundsätze zur Pflege von arten- und strukturreichen Lebensräumen vermittelt.

Samstag, 29.06.19
14:00 bis 18:00

Veranstalter

  • Infozentrum Eichholz
  • Postfach 145
    Strandweg 60
  • 3084 Wabern
  • Mobile 078 781 82 47
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.iz-eichholz.ch

Treffpunkt

Haupteingang

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Tel: 078 781 82 47
Anmeldeschluss: 26.6.2019

Kosten

Erwachsene: CHF 20.-

Verantwortliche Person(en):

Michael Zimmermann,
Andreas Kienholz

Link(s)

iz-eichholz.ch

Veranstaltungsart

Kurs

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Alter ab 15
Jugendliche
Erwachsene
Senioren