Kiesgrubensafari – Kiesgrube Mattstetten

Kiesgrubensafari
Bild: Gebänderter Pinselkäfer, Stiftung Landschaft und Kies

Die kargen Flächen einer Kiesgrube scheinen auf den ersten Blick leblos... Doch beim näheren Hinsehen gibt es viel zu entdecken! Seltene Pflanzenarten bewohnen eine Vielzahl von Lebensräumen und sind perfekt an die rauen Verhältnisse angepasst. Sie bieten wiederum verschiedensten Käfern Nahrung und Unterschlupf. Spezialisten werden uns in die Welt der Pflanzen und Käfer einführen, besonders interessante Arten vorstellen und Einblicke in deren Lebensweise geben.

Exkursionsleitung: Lea Kamber (coleoptera.ch), Beat Fischer (Büro für Angewandte Biologie)

Mittwoch, 19.06.19
13:00 bis 17:00

Veranstalter

  • Stiftung Landschaft und Kies
  • Schulhausgasse 22
  • 3113 Rubigen
  • Tel. Nr. 033 345 58 19
  • .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • www.landschaftundkies.ch

Treffpunkt

Kiesgrube Mattstetten, 3322 Mattstetten

Anmeldung

Email: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Tel: 033 345 58 19
Anmeldeschluss: 10.6.2019

Kosten

Kostenlos

Verantwortliche Person(en):

Irina Bregenzer

Veranstaltungsart

Exkursion

Geschlecht

Für alle

Zielgruppe

Kinder im Schulalter
Jugendliche
Erwachsene
Senioren